Pressemitteilung

16.01.2020

Legendärer Streetwear-Designer Jeff Staple kreiert gemeinsam mit der Overwatch League die erste Teamausstattung ihrer Art im Esports

Alle 20 Teams der Overwatch League werden während der Saison 2020, welche am 8. Februar beginnt, mit ihrer jeweils eigenen Teamkollektion für Heim- und Auswärtsspiele ausgestattet.

PARIS, Frankreich – 17. Januar 2020: Die Overwatch League hat heute eine einzigartige Kollaboration mit Designer und Streetwear-Ikone Jeff Staple bekanntgegeben. Gemeinsam konzipieren, designen und entwickeln sie die erste authentische Teamausstattung im Esports. Die neue Kleidung wurde in Abstimmung mit dem Feedback der Overwatch League-Spieler entwickelt und bietet ein einzigartiges Erscheinungsbild sowohl für traditionelle Sportarten als auch für Esports. Sie besteht aus hochwertigen Stoffen, Premium-Textilapplikationen, neuen Stofffalten für individuellen Komfort und einer Passform, deren Schnitt und Nähte für mehr Qualität und Tragekomfort beim Gaming optimiert wurden. Für Saison 2020, die am 8. Februar startet, erhält jedes der 20 Teams der Overwatch League seine eigene, individuelle Ausstattung für Heim- und Auswärtsspiele.

Staple hat während des Designprozesses eng mit den Spielern der Overwatch League zusammengearbeitet, damit die Kleidung für sie eine bequeme und funktionale Uniform bei Turnieren darstellt. Gleichzeitig soll sie Staples einzigartigen Stil widerspiegeln. Die hochwertige Kleidung wird aus Premium-Mesh gefertigt. Dadurch sind die Trikots besonders leicht und atmungsaktiv: Sie regulieren die Körpertemperatur der Spieler und bieten ihnen so maximalen Komfort. Jedes der 20 Teams wird mit jeweils einem individuell designten kurzärmeligen Trikot, einem langärmeligen Trikot, einer Jacke, Kompressionsärmeln, einer Baseballkappe und einer Mütze ausgestattet.

„Diese einzigartige Zusammenarbeit spiegelt die Entwicklung von Esports zu einem echten Lebensstil wider. Dies ist nicht nur ein Gewinn für die Overwatch League und unsere Fans, sondern auch für Esports als Branche“, erklärt Daniel Cherry, Chief Marketing Officer bei Activision Blizzard Esports. „Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit mit unserem Freund, der Streetwear-Legende Jeff Staple, an dieser Teamausstattung. Die enge Partnerschaft unserer Spieler mit Jeff zeigt sich in den berücksichtigten Designelementen, die in der Kleidung enthalten sind. Wir können es kaum erwarten, diese Ausrüstung in dieser Saison auf den Straßen jeder unserer Overwatch League-Teamstädte zu sehen. “

"Ich beobachte Esports schon seit Jahren und bin ein großer Fan von dem, was die Overwatch League leisten konnte. Als sie mich darum baten, ihre neue Teamausstattung zu entwerfen, war ich begeistert", so Staple. „Es war eine einmalige Gelegenheit, das Beste aus der Esports- und Streetwear-Welt zusammenzubringen, um etwas völlig Einzigartiges und Bahnbrechendes zu schaffen. Die Kleidung wurde nicht nur speziell entwickelt, um den Spielerspezifikationen zu entsprechen, sondern sie sieht auch außerhalb der Arena großartig aus. “

Staple ist bereits seit über zwei Jahrzehnten in seiner Branche unterwegs und hat dabei mit vielen wegweisenden Marken im Design-, Lifestyle- und Entertainmentbereich zusammengearbeitet. Sein einzigartiger Stil, inklusive seinem weltberühmten Markenzeichen Staple Pigeon, verleiht den Teams als Marken neue Schärfe.

Fans können die neuen OWL X STAPLE-Trikots ab dem 28. Januar unter shop.overwatchleague.com vorbestellen.

Image assets: LINK

Über die Overwatch League

Die Overwatch League ist die erste weltweite professionelle Esportsliga mit in Städten beheimateten Teams in Asien, Europa und Nordamerika. Overwatch® wurde vom weltweit gefeierten Herausgeber Blizzard Entertainment (einer Abteilung von Activision Blizzard – Nasdaq: ATVI) entwickelt, dessen unverwechselbare Spielereihen im Laufe der letzten 15 Jahre den Grundstein für professionellen Esports gelegt haben. Das neueste Spiel unter den 22 Spielen von Blizzard hat schnell die Spitze der Verkaufscharts[1] erreicht. Von Anfang an wurde Overwatch in Hinblick auf Onlinewettbewerbe gestaltet, mit unverwechselbaren Charakteren und schneller Action, die für packendes Gameplay und spannende Zuschauermomente sorgen. Weitere Informationen über die Overwatch League gibt es auf www.overwatchleague.com.

[1] Verkaufs- und/oder Downloadzahlen basierend auf internen Erhebungen sowie Daten von wichtigen Handelspartnern.

Über Blizzard Entertainment, Inc.

Blizzard Entertainment, Inc. (https://www.blizzard.com), eine Abteilung von Activision Blizzard (NASDAQ: ATVI) und namhaft für Spielemarken wie World of Warcraft®, Hearthstone®, Overwatch®, das Spielemultiversum Heroes of the Storm® sowie die Warcraft-, StarCraft®- und Diablo®-Reihen, ist einer der führenden Entwickler und Publisher von Unterhaltungssoftware und bekannt für die Entwicklung einiger der erfolgreichsten Spiele der Branche. Spiele von Blizzard Entertainment haben es 22 Mal auf Platz 1 der Bestenliste* geschafft, dazu erhielten mehrere Titel von Blizzard die Auszeichnung „Spiel des Jahres“. Das Online-Spielenetzwerk des Unternehmens, Blizzard Battle.net®, ist mit Millionen von aktiven Spielern weltweit eines der größten seiner Art.

* Verkaufs- und/oder Downloadzahlen basierend auf internen Erhebungen sowie Daten von wichtigen Handelspartnern.

Über Activision Blizzard Esports

Activision Blizzard Esports (ABE) ist für die Entwicklung, den Betrieb und die Kommerzialisierung von Activision Blizzards professionellen Videospielmarken verantwortlich, darunter unter anderem die Overwatch League™, die Call of Duty® League, Call of Duty Challengers™, Hearthstone® Masters, StarCraft® II-Esports, Warcraft® III: Reforged-Esports sowie die World of Warcraft® Arena World Championship und das Mythic Dungeon International. ABE betreibt außerdem Tespa, den Marktführer im Bereich Esports an Universitäten. ABE strebt danach, weltweit zum innovativsten und wichtigsten Entwickler mit dem größten Wachstumspotenzial im Bereich der Esportsunterhaltung zu werden.

# # #

OVERWATCH, OVERWATCH LEAGUE und das Logo der OVERWATCH LEAGUE sind in den USA und/oder anderen Ländern Marken oder eingetragene Marken von Blizzard Entertainment, Inc.
Markenzeichen oder eingetragenes Markenzeichen von Blizzard Entertainment, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Markenzeichen und -namen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen: Informationen in dieser Presseerklärung, die Erwartungen, Pläne, Absichten und Strategien der Overwatch League in Bezug auf die Zukunft beinhalten, einschließlich Aussagen über die Zusammenarbeit mit Jeff Staple und die Daten für die Saison 2020 der Overwatch League, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen stellen keine Fakten dar und beinhalten eine Anzahl an Risiken und Ungewissheiten. Faktoren, die dazu beitragen können, dass die tatsächlichen zukünftigen Resultate wesentlich von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen dieser Erklärung der Overwatch League beschrieben sind, beinhalten unerwartete Produktverzögerungen und andere Faktoren, die im neuesten Jahresbericht von Activision Blizzard im Abschnitt Risikofaktoren im Dokument 10-K sowie in den darauffolgenden Quartalsberichten im Dokument 10-Q genannt sind. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Erklärung basieren auf Informationen, die die Overwatch League und Activision Blizzard zum Zeitpunkt dieser Erklärung zur Verfügung standen. Weder die Overwatch League noch Activision Blizzard verpflichten sich dazu, solche zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren. Zukunftsgerichtete Aussagen, die zum Zeitpunkt ihrer Äußerung als wahr betrachtet wurden, können sich letztendlich als falsch erweisen. Solche Aussagen stellen keine Garantien für zukünftige Leistungen der Overwatch League oder Activision Blizzard dar und sind Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren ausgesetzt, von denen manche außerhalb des Einflusses der Firma liegen und welche die eigentlichen Resultate wesentlich von den derzeitigen Erwartungen abweichen lassen können.